OMV: ACL mit ZFS-Pool nutzen

Um in ZFS Pools die ACL zu setzten muss für jeden Pool folgendes aktiv gesetzt werden. XXXX steht für den Poolnamen

Im Terminal deiner Wahl:

zfs set aclinherit=passthrough XXXX
zfs set acltype=posixacl XXXX
zfs set xattr=sa XXXX
zfs set compression=lz4 XXXX

^^^^^^^
Muss gemacht werden sonst geht ACL nicht auf ZFS!!!! FRAG NICHT MACH ES !!!!!

FÜR J E D E N P O O L

Kann auch in der ZFS GUI gemacht werden. Nach setzen eines Werts speichern, sonst wird man doof weil die GUI nur den letzten Wert speichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.